Schulflur

.. Aktuelles aus der Schule

Ohrenschmaus zum „Freitags in“-Abschluss

Das letzte offizielle „Freitags in …“ in diesem Schuljahr begann mit einem Konzert von 7 Blockflöten. Aus den vierten Klassen waren Noelia, Finja und Denise, aus den dritten Klassen Mira und Malie und aus der zweiten Klasse Amelie dabei. Die sechs Mädchen gaben uns damit einen kleinen Einblick in ihr Repertoire, das sie freitags mit ...

weiterlesen ...

Rund um den Heisterberg: Kunstwegtage der gesamten Schule

Alle Kinder der Schule waren im Wald unterwegs. Die Kunstwegtage standen nun auf dem Programm. Es wurden die alten Kunstwerke überarbeitet und neue geschaffen. Von daher lohnt es sich sehr, diese zu besuchen und zu bestaunen. Künstlerin Steffi Gräve-Lütticke stand uns wieder mit rat und Tat zur Seite. Und dankenswerterweise unterstützen uns auch viele helfende ...

weiterlesen ...

Tornetze! – Dank an den FC Wiedenest-Othetal

Wer hätte gedacht, dass der vom Schülerparlament an den Fußballverein gerichtete Brief mit der Frage, ob es möglich ist, für unsere Schulhoftore ausgemusterte Netze zu erhalten, so schnell Erfolg hat? Vermutlich niemand! Umso größer war nun die Freude, als Herr Jäger zu uns kam und ein dickes Netzbündel unter seinen Armen trug. Schülersprecher Janik nahm ...

weiterlesen ...

Das „Freitags in“ …

  am 3. Mai hatte die aktuell ganz besonders im Fokus stehenden Bienen zum Thema. „Unsere kleine Honigfarm. Ein Imker zum Anfassen!“ – lautete die genaue Einladung. …und genau so war es. Wir erlebten einen Vortrag von Herrn Gravante über seine eigene Honigfarm. Dabei lud er die über 50 fasziniert zuhörenden Kinder ein, seine mitgebrachten ...

weiterlesen ...

Auf Wiedersehen!

Abschied nehmen- so hieß es für die gesamte Schulgemeinde am letzten Tag im April. Frau Kämper verlässt das Sekretariat unserer Schule und tritt eine neue Stelle im Rathaus an. Frau Kiedrowicz beendete ihr Referendariat und arbeitet in Zukunft an der GGS Bernberg. Zugleich begrüßten wir Frau Weischede, die in Zukunft als Schulsekretärin an unserer Schule ...

weiterlesen ...

Bunter Osterkorb zum Start in die Ferien

Ein stimmungsvolles Monatsthema erlebte unsere Schulgemeinde am letzten Tag vor den Osterferien. Den Start machte die Flöten-AG mit Frau Stracke und Frau Achenbach. Danach gab es einige Ehrungen. Herr Greven gratulierte Frau Kiedrowicz und Frau Lindner zu ihren bestandenen Staatsprüfungen. Auch Amer, Matthieu, Franka, Ghena, Emilian und Semi wurden noch einmal mit einer Urkunde für ...

weiterlesen ...

„Neues Leben“- Gottesdienst vor den Osterferien

Am Mittwoch vor den Osterferien versammelte sich die ganze Schulgemeinde in der ersten Stunde in der Katholischen Kirche, um mit Pfarrer Michael Kalisch und Gemeindeassistentin Theresa Hennecke ökumenischen Gottesdienst zu feiern. Im Mittelpunkt stand die Frage: Was ist für uns „neues Leben“?  Dazu hatte sich der Religionskurs der Klasse 4b mit Frau Goriup viele Gedanken ...

weiterlesen ...

„Freitags in“ … im April mit Frau Dr. Hütt

Dieser ganz besondere Vortrag lockte über 70 Kinder unserer Schule. Frau Dr. Hütt aus der Bergneustädter Kinderarztpraxis stellte sich den Fragen der kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer, die schon im Vorfeld für Frau Dr. Hütt gesammelt und ihr zugestellt worden waren. Genau passend und abgestimmt auf diese hatte die Ärztin ihren Vortrag ausgearbeitet. So kam ein ...

weiterlesen ...

Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage!

Das „Freitags in …“ mit unserem Schulpaten Christian Baumhof zum Thema „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ war ein voller Erfolg. An die 50 Kinder blieben wieder eine Unterrichtsstunde länger um die spannende Geschichte von einem geflüchteten Jungen aus Libyen zu hören. Herr Baumhof brachte das Buch „ King kommt noch“ mit. Vor zwei ...

weiterlesen ...

Monatsthema an Altweiber

Lustig war es an diesem besonderen Schultag an der GGS Wiedenest. Überall gab es bunte Kostüme zu sehen. Und beim Monatsthema in der Turnhalle ging es auch kurzweilig zu. Zunächst ehrte Herr Greven die Kinder, die an der zweiten Runde des Mathematikwettbewerbs teilgenommen hatten. Ferner erhielten auch die Kinder, die bei den südwestfälischen Schachmeisterschaften mit ...

weiterlesen ...

Trainieren mit den Profis – die Werkselfen erneut zu Gast in Wiedenest

Auch in diesem Jahr durften wir den TSV Bayer 04 Leverkusen im Rahmen des HBF-Schultags bei uns an der Schule begrüßen. Mit Roman Nijdam kam sogar der aktuelle Trainer der Frauenbundesliga-mannschaft und ehemaliger Bundesliga- und Nationalspieler persönlich nach Wiedenest, um mit knapp 80 Kindern den Umgang mit Körper und Ball zu schulen. Mit dabei waren ...

weiterlesen ...

3. Platz bei den südwestfälischen Schachmeisterschaften

Am Wochenende fanden die südwestfälischen Schachmeisterschaften der Grundschulen statt, die der Schachverein Bergneustadt/Derschlag in Zusammenarbeit mit Kai Lück vom Schachverband Südwestfalen organisierte. Spielstätte waren die Räumlichkeiten unserer Schule. Wir ließen es uns nicht nehmen, auch erstmalig am Wettbewerb teilzunehmen, und traten mit zwei Teams an. Gespielt wurde in sechs Runden nach dem Schweizer System mit 15 ...

weiterlesen ...