Fr , 12. Apr 2019

Bunter Osterkorb zum Start in die Ferien

Ein stimmungsvolles Monatsthema erlebte unsere Schulgemeinde am letzten Tag vor den Osterferien. Den Start machte die Flöten-AG mit Frau Stracke und Frau Achenbach. Danach gab es einige Ehrungen. Herr Greven gratulierte Frau Kiedrowicz und Frau Lindner zu ihren bestandenen Staatsprüfungen. Auch Amer, Matthieu, Franka, Ghena, Emilian und Semi wurden noch einmal mit einer Urkunde für ihre Teilnahme am Landesfinale im Schach geehrt. Zudem erhielten Ghena, Lena und Nadine noch einen kräftigen Beifall für ihre Teilnahme am Landesfinale des Mathematikwettbewerbs. Den „Helfende Hände“-Pokal erhielt Mariella vom Schülerparlament überreicht, da sie sich auf dem Nachhauseweg sehr für die verlorengegangene Jacke einer Freundin eingesetzt hatte. Anschließend eroberten die einzelnen Klassen die Bühne: Die 1a sang ein Osterhasenlied vor. Die Kinder der Klasse 1b zeigten, dass sie sich in den Jahreszeiten und bei den Monatsnamen richtig gut auskennen. Eine Klanggeschichte trugen die Jungen und Mädchen der 2a vor. Um eine Streit- und Versöhnungsgeschichte ging es bei den Kindern der Klasse 2b.Mit einem Stabpuppenstück wussten anschließend die Kinder der Klasse 3b zu begeistern. In Ferienstimmung brachte uns die Klasse 3b mit einem englischen Song. Dass sie sich mit den Satzgliedern richtig gut auskennen, zeigten die Kinder der 4a. Zum Schluss tanzte die Klasse 4b und musste sogar noch eine Zugabe geben.

Wir wünschen allen schöne und erholsame Ferien!

01_IMG_0388 03_IMG_0390 07_IMG_0392 09_IMG_0394 11_IMG_0396 13_IMG_0397 15_IMG_0399 17_IMG_0400 19_IMG_0401 21_IMG_0402 23_IMG_0403 25_IMG_0404 27_IMG_0406 29_IMG_0409 31_IMG_0413 33_IMG_0414 35_IMG_0415 37_IMG_0418 39_IMG_041905_IMG_0391