So , 24. Mrz 2019

Experimente rund um den Zahn

 

Am Freitag, den 08.03.19 hat Frau Stark mit uns über das Thema Zahngesundheit gesprochen. Sie hat uns ein Bild von einem Kind mit gesunden Zähnen und kaputten Zähnen gezeigt. Sie hat gesagt, dass sich immer, wenn man etwas isst, eine Flüssigkeit bildet, die den Zahn kaputt macht. Das Putzen mit Flouridzahncreme schützt den Zahn.

In der Pause bereitete Frau Stark Stationen vor. An den Stationen konnte man Zahncreme herstellen, seine Traumzahnpastatube gestalten, einen Lückentext bearbeiten und ein Experiment mit Eiern und Säure beobachten. Hierbei wurde ein unbehandeltes Ei in ein Glas mit Essig gelegt und ein mit Flourid bestrichenes Ei in ein anderes Glas mit Essig gelegt. Wir konnten beobachten, dass bei dem unbehandelten Ei mehr Blasen hochstiegen, als bei dem mit Flourid, da dies die Eierschale schützt. Genauso schützt das Flourid unsere Zähne, weswegen es auch in Zahnpasta enthalten ist.

Zum Schluss haben wir einen Zahnspiegel und eine Zahnbürste bekommen. Die Zahncreme durfte man natürlich behalten.

Es war toll!

Mia, Felix und Carolin, Klasse 4a

 

 

01_5b78f180-8be3-47b9-9f6c-08f1576c9772

03_8902c2f2-3d42-4f82-ad2b-cf40c363dac8 05_05f6ce86-836a-4c40-8fd6-711624d2cb2a 07_7bc0a874-093e-43e6-8911-a94391e331e0 09_29b06879-c14b-4897-a065-211cfbad1658