Fr , 20. Dez 2019

Monatsthema zum Start in die Ferien

Bevor die Weihnachtsferien starten konnten, hieß es wieder einmal: Treffen zum Monatsthema. Dieses wurde feierlich von der Flöten-AG eröffnet. Herr Greven ehrte danach die erfolgreiche Grundschulstaffel für ihren Erfolg beim Großen Bergneustädter Sportabend. Auch wurden die 18 Kinder verlesen, die es in die zweite Runde des Landeswettbewerbs Mathematik geschafft haben. Bei der Klasse 3a und Musiklehrerin Frau Krumme bedankte sich Herr Greven noch einmal ausdrücklich für den Einsatz auf dem Nikolausmarkt, zu dessen Eröffnung durch die Kinder gesungen wurde. Das Schülerparlament verlieh am letzten Schultag auch die Pokale. Frau Binner aus der Elternschaft erhielt den „Gute Ideen“-Pokal für ihre tolle Idee, als Schule bedürftige Menschen in der Tafel zu unterstützen.  Leider war es Frau Binner nicht möglich beim Monatsthema dabei zu sein. Daher musste die Ehrung schon zum Schulstart am Morgen vorgenommen werden. Den Pokal für „Helfende Hände“ verlieh das SchüPa an die Lehrkräfte der Schule um einfach mal Danke für den Einsatz und die Art der Lehrer zu sagen.

Einen Rückblick auf die Projektwoche nahmen danach die Klassen 1a und 1b mit Liedern und kleinen Spielstücken vor. Die 2a präsentierte Gedichte und Lustiges rund um Weihnachten, Musikalisch ging es mit einem Lied der Klasse 2b weiter. Die 3a nahm einen schulischen Jahresrückblick vor und sang ein Lied. Lehrerwitze und ein Weihnachtslied boten die Kinder der Klasse 3b dar. Dann enterten die Weihnachtsmänner und -frauen der Klasse 4a die Bühne und brachten mit einem Weihnachtsrap alle in Stimmung. Was sie alles im Fach Sachunterricht rund um das Thema NRW gelernt hatte, zeigte die Klasse 4b zum Abschluss und trug im Kanon noch ein Lied vor.

01_IMG_4501 01_IMG_4505 03_IMG_4506 03_IMG_4530 05_IMG_4507 07_IMG_4508 09_IMG_4512 11_IMG_4515 13_IMG_4518 15_IMG_4519 17_IMG_4521 19_IMG_4522 21_IMG_4523 23_IMG_4526 25_IMG_4531 27_IMG_4533 29_IMG_4528