Mi , 2. Sep 2020

Gemeinsam geht alles besser

Die Viertklässler sind traditionell die Paten unserer neuen Lernanfänger und helfen ihnen, sich in der Schule zurecht zu finden. Dies kann aufgrund der aktuellen Vorgaben in diesem Jahr leider nur eingeschränkt geschehen. Das gemeinsame Frühstücken, Besuche in der anderen Lerngruppe, Hilfe beim Notieren der Hausaufgaben, Lernhelfereinsatz und auch das Freispiel müssen leider ausfallen. Trotz allem zeigten die Großen ihren Paten aber vor kurzem wichtige Punkte und Stellen in der Schule und erklärten, was dort zu beachten ist und man machen kann. Die Hilfe wurde gerne angenommen. Schön, wenn man Paten hat, die sich um einen kümmern!

01_IMG_8929 03_IMG_8937