Mo , 3. Mai 2021

Herzlich willkommen an der GGS Wiedenest, Frau Henrichs!

Wir freuen uns sehr, mit Frau Henrichs eine neue, feste Lehrkraft an unserer Schule begrüßen zu dürfen. Heute war ihr erster Arbeitstag an der GGS Wiedenest, nachdem sie in der vergangenen Woche ereignisreiche letzte Tage im April erleben konnte: Abschied nehmen an ihrer Ausbildungsschule, Empfang der Ernennungsurkunde im Schulamt und Zeugnisverleihung im Studienseminar zum Ende ihres erfolgreichen Referendariats. Heute stand im Rahmen des Dienstantrittes dann auch die Vereidigung durch unseren Schulleiter Herrn Greven auf dem Programm. Ein Start an einer neuen Schule in Coronazeiten ist schon äußerst komisch: Lediglich das Lachen einiger Betreuungskinder ist auf den Schulfluren und dem Pausenhof zu hören. Die Mehrzahl der Kollegiumsmitglieder grüßt am ersten Arbeitstag im Rahmen der Lehrerkonferenz von zu Hause aus. Und der Amtseid wird mit Maske geleistet sowie der Blumenstrauß ohne Umarmung überreicht.

 

Doch jedem Anfang wohnt ein Zauber inne – und das war trotz der besonderen Coronasituation heute in unserer Schule allgegenwärtig und wird es sicherlich auch noch eine Zeit sein.

 

Herzlich willkommen an der GGS Wiedenest, Frau Henrichs! Schön, dass DU da bist!