siegel-grundschule

Das letzte „Freitags in“ im Schuljahr 2017/18…

machte 70 Kinder mobil. Unser ehemaliger Lehramtsanwärter Herr Stielow war wieder zu Besuch in seiner Ausbildungsschule. Gespannt hörten natürlich auch die Viertklässler ihrem ehemaligen Lehrer zu. Im Gepäck hatte er einen Krankenwagen, der neben der Schule geparkt war. Denn sein Thema lautete „Ein Rettungssanitäter stellt seine Arbeit vor.“ Mit einem kurzweiligen Vortrag stellte er uns ...

weiterlesen ...

Spardaspendenwahl: Wir gehören zu den Gewinnern!

Dass unsere Schule 3426 Stimmen erhält und wir den 5. Platz bei der Spendenwahl erreichen, hätte im Vorfeld niemand für möglich gehalten. Wir freuen uns über ein Preisgeld von 3.500€, das es möglich macht, die Opernprojektwoche an unserer Schule nicht nur durchzuführen, sondern auch zu großen Teilen finanziert zu bekommen. Im Namen des Fördervereins bedanken ...

weiterlesen ...

717. Stadtgeburtstag mit unserer Mundart-AG

Auch in diesem Jahr gab es tosenden Beifall für unsere Plattkinder, die abermals auf dem Stadtgeburtstag auftraten. Im Vorfeld waren die Kinder durch Ruth Thomas, Gerda Rippel und Horst Kowalski wieder optimal auf ihren Auftritt vorbereitet und durch Walter Jordan mit den entsprechenden Kostümen ausgestattet worden. Den Kindern war anzumerken, welch Freude es ihnen bereitet, die ...

weiterlesen ...

Zahncremeexperten

Frau Stark vom Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises war bei uns zu Besuch. Den Kindern der vierten Klassen hat sie nicht nur die Bedeutung des Zähneputzens erklärt. Gemeinsam wurde auch Zahncreme hergestellt und von den Kindern mit witzigen und ideenreichen Namen versehen. Danke, dass Sie bei uns waren, Frau Stark!

weiterlesen ...

Unsere Viertklässler unterwegs: Welttag des Buches

Auch in diesem Jahr besuchten die Kinder der Klassen 4 wieder die Buchhandlung Baumhof, um am Welttag des Buches teilzunehmen. Christian Baumhof und sein Team begrüßten die Kinder unserer Schule. Anschließend gab es viele Informationen zur Buchhandlung, zum Medium Buch, dem Druck, dem Verkauf und der schnellen Lieferung von bestellten Büchern. Alle Kinder nahmen noch ...

weiterlesen ...

125 Jahre Löschzug Dörspetal

Am Wochenende steht das ganze Dörspetal Kopf. Der Löschzug feiert sein 125-jähriges Jubiläum. Auch die Schulgemeinde der GGS Wiedenest gratuliert ganz herzlich zu diesem tollen Ereignis. Mit der Feuerwehr haben wir nicht nur einen hervorragenden und äußerst zuverlässigen Kooperationspartner an unserer Seite, der uns stets mit Rat und Tat zur Seite steht. Vielmehr ist die ...

weiterlesen ...

Wald-Kunstweg-Tage

„Warum ist es in der Schule so still?“, wurden Frau Kämper und Herr Greven vom Postboten gefragt. „Alle im Wald!“, kam es im Chor zurück. Tatsächlich waren alle wieder rund um den Heisterberg unterwegs. Zunächst wurden die zahlreichen Kunstweg-Stationen aufgeräumt und ausgebessert. Dann ging es darum, die vielen, von der Kunstweg-AG erstellten Werke im Wald zu platzieren. ...

weiterlesen ...

Segeln und paddeln- Das geht an der Agger!

…das war unser neues Thema am vergangenen Freitag mit den drei Referenten des „BGS- Gummersbach“, Herrn Hupertz, Herrn Zeider und Herrn Schröder. Die drei Fachmänner klärten uns unter anderem über die Winde auf, gaben Tricks, wie Segel zu halten sind, erklärten uns die Ruderanlage…und sie kamen nicht alleine. Mit dabei war ein „Optimist “, mit ...

weiterlesen ...

Besuch einer Harfenlehrerin in den Klassen 4a und 4b

Die Harfe ist ein ganz besonderes Instrument. Aber konntest du dich schon einmal selbst überzeugen, wie toll es sich anhört, wenn sie gespielt wird? Die Kinder der Klassen 4a und 4b hatten dazu heute Gelegenheit. Harfenlehrerin Frau Lorena Wolfewicz aus Wiehl-Gassenhagen war zu Gast bei uns und stellte das tolle Intrument vor. Alle Kinder waren ...

weiterlesen ...

Finale des Landeswettbewerbs Mathematik an unserer Schule

Die besten 16 Rechnerinnen und Rechner des diesjährigen Mathematikwettbewerbs aus dem Oberbergischen Kreis waren zum Finale bei uns in Wiedenest zu Gast. Toll für Greta, Emma (beie 4a) und Mara (4b); Sie hatten sich auch fürs Finale qualifiziert und damit ein Heimspiel. Jährlich haben die Viertklässler und auch Kinder der unteren Jahrgänge die Gelegenheit, am Landeswettbewerb ...

weiterlesen ...

Gelungene Schulhofaktion

Unser Förderverein hatte zum Frühjahresputz auf dem Schulhof aufgerufen. Und eine beträchtliche Zahl an Helferinnen und Helfern kam zusammen. Sogar ehemalige Schülerinnen und Schüler packten mit an. Unkraut wurde gejätet, Spielfelder nachgemalt, Fahrräder repariert, Mulch verteilt, das Weidentipi in Stand gesetzt …und, und, und. Zur Stärkung gab es vom Förderverein Kuchen, Getränke und zum Abschluss ...

weiterlesen ...

Greta und Emma bei der 46. Kinderakademie

Die 46. Kinderakademie fand in den Osterferien in Lindlar statt. 85 Kinder aus 59 Schulen nahmen teil und kamen aus dem Rheinisch-Bergischen und dem Oberbergischen Kreis sowie aus Leverkusen und Köln. Angeboten wurden sechs Arbeitsgemeinschaften in den Fächern Chemie, Informatik, Mathematik, Physik und Sprache. Ziel der Akademie ist es, die Kinder intellektuell herauszufordern und ihnen Lernerfahrungen zu bieten, ...

weiterlesen ...